Einmal um die Welt von Lonely Planet

Einmal um die WeltIn neun überaus informativen Kapiteln stellt das Sachbuch sämtliche Möglichkeiten vor, mit denen sich Menschen den Traum, „Einmal um die Welt“ zu reisen, erfüllt haben. Egal, ob sie die Erdumrundung mit einem Schiff, dem Fahrrad, einem Flugzeug oder Boot, zu Fuß, mit dem Auto, einem Ballon, Zug oder dem Motorrad geschafft haben. Geschichtliche Rückblicke, politische Hintergründe, Lebensläufe, Daten und Fakten wie beispielsweise zu Radrennen sowie eine Menge Hintergrundwissen finden sich in den nach Themen unterteilten Kapiteln mit dazugehörigen spannenden und tragischen Geschichten, von denen immer eine besonders ausführlich beschrieben wird. Ergänzt werden die Ausführungen durch eigene Reiseberichte oder Interviews.

So haben die an dem Buch beteiligten Autoren von einer abenteuerlichen und gefahrvollen Reise zu den Gewürzinseln mit dem Schiff und den Anfängen der Kreuzfahrten geschrieben. Sie beschreiben die Strapazen, mit denen ein Radfahrer bei seiner Weltumrundung zu kämpfen hatte.

weiterlesenEinmal um die Welt von Lonely Planet

Wann am besten wohin Europa von Lonely Planet

Wann am besten wohin EuropaDer Reiseplaner „Wann am besten wohin Europa“ bietet eine Reise durch das Jahr von Januar bis Dezember. Zu jedem Monat werden doppelseitig Ziele vorgeschlagen, die sich nach den jeweiligen Erwartungen an einen Urlaub richten: Je nachdem, ob man sich etwas gönnen, ausgehen oder eine Stadt besichtigen möchte, den Wunsch hat, beispielsweise mit einem Wellnessurlaub herunterzufahren oder doch lieber mehr gefordert sein möchte. Während einige gerne etwas für ihre Bildung tun wollen und Kurse besuchen, möchten andere im Urlaub etwas erleben oder Sehenswürdigkeiten bestaunen. Unterteilt sind die Vorschläge nach Dauer, wobei es sich um einen Kurzurlaub oder um einen ein- beziehungsweise zweiwöchigen Urlaub handeln kann, die farblich unterschieden werden. Nach dieser jedem neuen Monat vorangegangenen Übersichtsseite folgen auf der nächsten Seite die in diesem Zeitraum stattfindenden Events wie die im Februar in Dänemark abgehaltenen Konzerte namhafter Jazzmusiker, das im Juli in San Marino abgehaltene Fest, bei dem sich der Besucher ins Mittelalter versetzt fühlt, oder die im Dezember in Innsbruck veranstaltete Nacht mit umherziehenden dämonischen Kreaturen.

weiterlesenWann am besten wohin Europa von Lonely Planet

Ultimative Reiseziele von Lonely Planet

Ultimative ReisezieleDie Reiseexperten von Lonely Planet entführen den Leser in dem Bildband „Ultimative Reiseziele“ zu den 500 schönsten Erlebnissen dieser Welt, die nach einem Ranking gestaffelt sind. Nicht weniger als achtundzwanzig Autoren stellen in ihren Texten unter anderem technische Meisterleistungen oder Naturwunder von Europa über Afrika bis Australien, Neuseeland und die Antarktis vor, wobei die Felsenstadt Petra in Jordanien den Anfang macht. Besonders viele Sehenswürdigkeiten fallen bei einem Blick auf die abgebildeten Landkarten in Mittelamerika und England auf, wo sich die Punkte der beliebten Reiseziele „knubbeln“.

Die in dem Bildband vorgestellten schönsten Erlebnisse weltweit sind verschiedenartig und umfassen größtenteils Seen, Inseln, Städte, Tempel, Küsten, Nationalparks, Landschaften, Wasserfälle, Paläste, Wüsten, Ruinen, Museen, Schlösser, Buchten, Moscheen, Berggipfel, Botanische Gärten, Burgen, Kirchen, Gletscher, Plätze oder Taucherparadiese.

weiterlesenUltimative Reiseziele von Lonely Planet

So geht Kreuzfahrt! von Lonely Planet

So geht Kreuzfahrt!Wer eine Kreuzfahrt plant, ganz egal, ob die Interessen in Richtung Kultur, Abenteuer oder Strand gehen, wird mit dem Ratgeber „So geht Kreuzfahrt!“ allumfassend und bestens informiert. Da an dem Buch nicht weniger als neun erfahrene Autoren (Michelle Baran, Ray Bartlett, Greg Benchwick, Alex Leviton, Emily Matchar, Brandon Presser, Brendan Sainsbury, Sarah Stocking, Tiana Templeman) mit unterschiedlichen Schwerpunkten, Vorlieben und Kenntnissen gearbeitet haben, können dem Leser eine Vielzahl inspirierender Vorschläge gegeben werden, der sich darüber hinaus auf eine schier unerschöpfliche Anzahl an nützlichen Zusatzinformationen freuen darf.

Manch einer plant nur eine Kreuzfahrt von kurzer Dauer, ein anderer liebäugelt gar mit einer sich über Wochen erstreckenden Weltreise, was natürlich auch vom Geldbeutel abhängt. So unterschiedlich die Vorstellungen und Wünsche der Menschen hinsichtlich eines Urlaubsortes sind, genauso verschieden sind auch ihre Vorgaben und Ansprüche an eine Kreuzfahrt.

weiterlesenSo geht Kreuzfahrt! von Lonely Planet

Legendäre Wanderrouten – Die 50 spektakulärsten Touren weltweit

Legendäre WanderroutenFür die Erstellung des Bildbandes „Legendäre Wanderrouten“ haben eine Vielzahl von Reiseschriftstellern ihre persönlichen Erfahrungen weitergegeben und damit diesen Band mit spannenden und authentischen Geschichten erst möglich gemacht. Bei einigen der ausführlich beschriebenen Touren handelt es sich nur um Tagestouren, andere erstrecken sich über mehrere Wochen. Die Auswahl reicht von einer leichten Küstenwanderung in Neuseeland, Pilgerwegen oder einer Stadtwanderung über den Hongkong-Trail, die weltgrößten Pyramiden in Guatemala oder eine Strecke auf der spanischen Insel Mallorca, wo sich sonst nur Sonnenhungrige tummeln, bis hin zu Touren, die über Gletscher und atemberaubende Klettersteige führen, bei denen manch einer schon beim Anschauen ein mulmiges Gefühl bekommt.

Egal, ob die ausgewählten Routen in Bezug auf das Klettern anspruchsvoll sind oder nicht: Alle haben ihren eigenen Reiz. So geht es einmal vorbei an dem unaussprechlichen und im Jahr 2010 ausgebrochenen Vulkan Eyjafjallajökull auf Island, ein anderes Mal nach Puerto Williams in die südlichste Stadt der Welt auf der chilenischen Insel Navarino, die nur wenige Wanderer betreten.

weiterlesenLegendäre Wanderrouten – Die 50 spektakulärsten Touren weltweit