Berühmte Menschen von Herbert Cordes

Berühmte Menschen
Bei amazon.de bestellen
Um berühmte Menschen von A bis Z geht es in Herbert Cordes gleichnamigem Buch. In Form von Kurzbiographien stellt er dem Leser Persönlichkeiten vor, die den meisten bekannt sein dürften. Allen Berühmtheiten aber ist gemein, dass sie nicht mehr unter den Lebenden weilen. Es handelt sich um Personen aus allen Jahrhunderten und im Falle von Julius Caesar und Hippokrates sogar aus der Zeit vor Christus. Herbert Cordes stellt Musiker, Schriftsteller, Theologen, Philosophen, Autokonstrukteure, Sänger, Politiker, Physiker und Regisseure vor, um nur einige aufzuzählen. Und zu den Berühmtheiten gehören erstaunlicherweise sogar ein Verschwörer und ein Pirat. Viele bekannte Persönlichkeiten aus dem vergangenen Jahrhundert sind auf mysteriöse Weise ums Leben gekommen bzw. man konnte ihren Tod nicht aufklären. Dazu zählen beispielsweise Jimi Hendrix, Lady Diana, James Dean, John F. Kennedy, John Lennon, Olof Palme oder Jim Morrison.

Im Allgemeinen beschränkt sich der Autor bei den Biographien auf die üblichen Daten und gibt einen Abriss des Werdeganges. Oft werden aber auch Zitate der jeweiligen Person aufgeführt und bei einigen wenigen gibt es zusätzlich noch umfangreiches Hintergrundwissen. Darüber hinaus erlaubt sich Herbert Cordes aber auch Ergänzungen durch eigene Anmerkungen und Wertungen. Es kommt auch vor, dass er bei Verweisen ganze Absätze gleichen Inhalts bei zwei verschiedenen Personen aufführt. Einige Leser dürften sich die interessante Frage stellen, nach welchen Kriterien der Autor festgelegt hat, wer nun in die Liste aufgenommen wird und als Berühmtheit zu gelten hat. Was muss ein Mensch also geleistet haben oder was muss ihn auszeichnen, wenn er als berühmt gelten darf? Am Ende erleichtert ein alphabetisches Register eine schnelle Auffindung einer bestimmten Person. Obwohl das Nachschlagewerk Berühmte Menschen von Herbert Cordes sicher keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, gibt es doch einen guten und breit gestreuten Überblick über die verschiedensten Gebiete, auf denen sich die Persönlichkeiten qualifizieren konnten.

Herbert Cordes, Berühmte Menschen, Books on Demand 2003, broschiert, 184 Seiten, ISBN 978-3-831-14982-7, Preis: 15,90 Euro.

Wie bewertest du dieses Buch? schrecklichschlechtdurchschnittlichgutausgezeichnet 2 Stimme(n) | Bewertung 4,00
Loading...

2 Gedanken zu “Berühmte Menschen von Herbert Cordes

  1. Vielen Dank Frau Petrikowski für diese pregnante Zusammenfassung. Ich wollte dieses Buch an einen guten Freund der Familie verschenken und mich im vornherein darüber informieren. Leider lieferte Amazon hierzu keine nützlichen Informationen.

    Zum Glück bin ich auf Ihren Beitrag gestoßen und konnte nun ruhigen Herzen dieses tolle Buch verschenken.

    Vielen Dank

  2. Na, das liest man doch gerne, wenn man Jemandem mit so einfachen Dingen eine Freude machen kann. Dann hoffe ich mal für dich, Jennifer, dass der Freund das Geschenk auch zu schätzen weiß und darin ebenfalls ein tolles Buch sieht!

Schreibe einen Kommentar