Charlottes Traumpferd – Gefahr auf dem Reiterhof von Nele Neuhaus

Charlottes Traumpferd – Gefahr auf dem ReiterhofNach einer Studie des Marktforschungsinstituts Ipsos aus dem Jahr 2001 ist der Reitsport für Mädchen zwischen sieben und vierzehn Jahren die drittbeliebteste Sportart und in der Altersklasse von 15 bis 18 Jahren steht er sogar an zweiter Stelle. Mit dem Kinderbuch Charlottes Traumpferd – Gefahr auf dem Reiterhof entführt Nele Neuhaus den jungen Leser in eine Welt, die allerdings nicht für jeden erschwinglich ist.

Die 13-jährige Charlotte hat den Verkauf ihres geliebten Pflegepferdes Gento noch nicht verkraftet. In den Ferien fährt sie mit ihren Eltern an die französische Atlantikküste, wo sie nicht nur die Bekanntschaft mit Thierry, einem Jungen aus Paris, macht. Sie schließt auch einen sechsjährigen Wallach in ihr Herz und kann kaum glauben, als ihre Eltern einem Kauf zustimmen und sie in Zukunft ein eigenes Pferd reiten darf. Direkt nach den Sommerferien soll Won Da Pie, wie sie den Wallach nennt, in ihren Heimatort Bad Soden überführt werden. Als Charlotte ihrer besten Freundin Dorothee davon erzählen will, muss sie zunächst eine Enttäuschung hinnehmen, denn Dorothee hat jetzt mit Inga ein gemeinsames Pferd, die Stute Corsario. Inga ist eifersüchtig auf Charlotte und verhält sich ihr gegenüber immer abweisender.

weiterlesenCharlottes Traumpferd – Gefahr auf dem Reiterhof von Nele Neuhaus