Das Schwert des Ostens von Manfred Rebhandl

Das Schwert des Ostens
Bei amazon.de bestellen
Rock lebt in Kleinanatolien und einer seiner besten Freunde ist Lemmy. Er hat das beste Gras, von dem er selbst auch oft und gerne konsumiert. Senef, die vorübergehend bei ihm einquartiert ist, berichtet von Schwanzverlängerungen so lang wie Das Schwert des Ostens. Als Rock sich auf den Weg zu einer Vorstellung im Pornhouse Kino macht, findet er den Pornokönig Willi übel zugerichtet vor. Gemeinsam mit dem tollpatschigen Bullen Guttmann will er herausfinden, wer Willi dermaßen mitgespielt hat.

Doch da geschieht ein Mord am Wursthändler Rott. Rock und Guttmann ermitteln auch in diesem Fall und stellen fest, dass es nicht mit rechten Dingen zugehen kann. Die Zeitung „Gosse“ scheint mehr zu wissen und hat auch Fotos von dem Toten veröffentlicht. Im Auftrag der Polizei arbeitet Rock nun als Privatdetektiv und besucht die Witwe Rotts. Aber damit nicht genug: Rock soll auch im Auftrag von Herschel, eines Bekannten aus dem Pornhouse, seine Frau observieren, weil dieser vermutet, von ihr hintergangen zu werden. Rock hingegen nimmt die Überwachung sehr wörtlich und nimmt sie zwischen ihren Schenkeln liegend vor. Ansonsten stattet er auch gerne der Nutte Happiness oder der schwangeren Darjeeling Silke einen Besuch ab. Für Lemmy beschafft er mit dem Tabak-Händler Danners, dem die Hoden weggeschossen wurden, einen neuen Abnehmer für sein Gras.

weiterlesenDas Schwert des Ostens von Manfred Rebhandl