Wieder ist ein Jahr vergangen und Mama Giraffe, Papa Krokodil und die beiden Kinder Krokira und Raffolo freuen sich auf das nächste Weihnachtsfest. Während die beiden Kleinen ungeduldig sind und es kaum abwarten können, gibt es für ihre Eltern noch so viel zu tun! Als erstes kümmern sie sich um einen Weihnachtsbaum, den die Familie gemeinsam aussucht. Doch der schöne, große Baum will nicht durch die Eingangstür passen und eine erste Enttäuschung macht sich breit. Das nächste Malheur bahnt sich an, als Vater den Kindern beim Teig ausrollen für die Lebkuchen behilflich sein will, denn auch das klappt nicht wie erwartet.

Schon drängt die Zeit und es ist Heilig Abend! Damit Mama Giraffe und Papa Krokodil alles vorbereiten können, schicken sie Krokira und Raffolo nach draußen in den Schnee, wo sie einen Schneemann bauen sollen. Sie wissen ganz genau, warum die Eltern sie loswerden wollen und fügen sich deshalb in ihr Schicksal. Doch ihre Schneekugel wird immer größer und macht sich plötzlich selbstständig. Sie rollt den Berg hinunter und sorgt für ein weiteres Unglück. Allen ist klar, dass sie endlich Ruhe bewahren müssen, sie besinnen sich, teilen die Arbeit ein und feiern schließlich das schönste Weihnachtsfest.

Daniela Kulot hat mit der Geschichte Krokodil und Giraffe warten auf Weihnachten die von ihr erschaffenen Figuren Mama Giraffe, Papa Krokodil, Krokira und Raffolo ein weiteres Mal in Szene gesetzt. Zu dem Text, der bereits Kindergartenkindern vorgelesen werden kann, hat sie wunderschöne Illustrationen gezeichnet, die alleine schon die Geschichte erzählen. Die kindliche Fantasie kann auf diese Weise angeregt werden, wenn sie lediglich beim Durchblättern die Bilder anschauen, auf denen es ganz viel zu entdecken gibt. Ein weiterer Pluspunkt des Buches ist das gewählte Großformat, wodurch natürlich die farbigen Zeichnungen der Künstlerin besonders zur Geltung kommen. Selbst ältere Kinder oder Erwachsene, die sich an ihre Kindheit erinnern, werden sich kaum daran satt sehen können. Daniela Kulot zeichnet auch in ihrem Buch Krokodil und Giraffe warten auf Weihnachten mit Liebe zum Detail, was die Reihe um Krokodil und Giraffe so einzigartig macht. Ein Buch zum Weihnachtsfest, ohne Kitsch und ohne Sentimentalität, aber dafür einfach nur schön!

Daniela Kulot, Krokodil und Giraffe warten auf Weihnachten, Thienemann Verlag 2013, Hardcover, Format 29,8 x 22,8 cm, 32 Seiten, ISBN 978-3-522-43752-3, Preis: 12,99 Euro.

Wie bewerten Sie dieses Buch? schrecklichschlechtdurchschnittlichgutausgezeichnet 3 Stimme(n) | Bewertung 5,00 | Sie müssen sich registrieren, um am Leservoting teilzunehmen.
Loading...

Über den Autor: Beatrix Petrikowski

Das Lesen gehört seit jeher zu meinen Hobbys. Besondere Vorlieben hat es in dieser Hinsicht nie gegeben, obwohl ich aber schon immer einen gewissen Anspruch an ein Buch hatte. Das Spektrum reicht von Krimis, historischen Romanen und witzigen Büchern über Sachbücher verschiedenster Themen bis hin zu den Klassikern. Seit 2011 schreibe ich Buchbesprechungen und führe Interviews mit Autoren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.