Abenteuer voraus von Rita Henss und Andrea Lammert

223 familienfreundliche Freizeittipps in Deutschland!

Abenteuer vorausDer Reisebildband „Abenteuer voraus“ mit Texten von Rita Henss und Andrea Lammert stellt nach Themen gegliedert wie „Auf den Spuren Winnetous“, „Für Wasserratten“, „Heidi und Peter“ oder „Einfach mystisch“ insgesamt 223 familienfreundliche Freizeittipps in Deutschland vor. Um diese Tipps geografisch zuordnen zu können, sind alle mit einer Nummer versehen, die sich auf zwei nach Nord und Süd gegliederten Übersichtskarten wiederfinden. Das ermöglicht dem Leser auf einen Blick zu erfassen, welche Attraktionen in der Nähe eines möglichen geplanten Urlaubs auf ihn warten. Oder andersherum kann ein nächstes Urlaubsziel in die Region gelegt werden, in der sich der Freizeittipp befindet, den man unbedingt mit den Kindern aufsuchen möchte.

Die im Buch vorgestellten Abenteuer sind völlig unterschiedlicher Natur. Die einen erzeugen Nervenkitzel, verlangen Mut, stoßen Adrenalin aus oder lassen die Kinder auf herrlich schöne Art das Fürchten lernen. Es gibt vieles zu bestaunen, auszuprobieren und mit allen Sinnen zu erkunden. Die Kinder, wobei natürlich auf die in Frage kommenden Altersgruppen hingewiesen wird, gehen auf Entdeckungsreise, buddeln nach Fossilien, trainieren für eine Vorführung oder verkleiden sich. Nach Herzenslust kann probiert und genascht werden. In einem Windkanal können die lieben Kleinen schwerelos „fliegen“, bei einem anderen Abenteuer können sie ihre Kletterkünste erproben oder sie erfahren, wie es sich ohne Schnee rodeln lässt. Nicht zuletzt haben sie die Möglichkeit, einen Blick auf das Leben vergangener Zeiten zu werfen oder die Unterschiede der Klimazonen auf dieser Erde zu erspüren.

Ob der Watzmann im Berchtesgadener Land, der ohne Zweifel ein imposanter Berg ist und nach wie vor Bergsteiger anlockt, oder auch der in der Kunstszene bestimmt geschätzte und vom Künstler Friedensreich Hundertwasser bunt gestaltete Bahnhof in Uelzen tatsächlich als ein familienfreundlicher Freizeittipp gelten können, darüber mag man geteilter Meinung sein. Doch sind diese beiden Beispiele nicht repräsentativ für die vielen interessanten Vorschläge im Buch, von denen Eltern, die einen Urlaub planen, oftmals gar nichts wissen. Wer hat schon von einer Aussichtsplattform an einer heutzutage überall anzutreffenden Windkraftanlage gehört? Ein besonderes Abenteuer verspricht bestimmt auch das „mit mehr als 40 Stundenkilometern… über ein Gefälle von 17 Metern“ hinabrauschende Floßrutschen. Der Reisebildband „Abenteuer voraus“ ist für einen begrenzten Zeitraum ein nützliches Nachschlagewerk und gibt Anregungen für die Freizeitgestaltung. Dass die Kinder in der Regel ganz nebenbei eine Menge lernen und ihre Allgemeinbildung erweitern, ist ein willkommener Nebeneffekt!

Anzeige

Abenteuer voraus von Rita Henss und Andrea Lammert

Abenteuer voraus
Kunth Verlag 2021
Hardcover
288 Seiten
ISBN 978-3-96965-015-8

Bei amazon.de bestellen

Bildquelle: Kunth Verlag
PGltZyBsb2FkaW5nPeKAnWVhZ2Vy4oCdIHNyYz0iaHR0cHM6Ly92ZzA2Lm1ldC52Z3dvcnQuZGUvbmEvZjg4MWUyODA3ZmViNDY2YjhhMjQyNDA1NTE3MzRiODEiIHdpZHRoPSIxIiBoZWlnaHQ9IjEiIGFsdD0iIj4=