Soforthilfe bei Stress und Burn-out von Horst Kraemer

Soforthilfe bei Stress und Burn-outHorst Kraemer will mit seinem Praxisbuch Soforthilfe bei Stress und Burn-out dem Leser Hilfen an die Hand geben, wie er einem sich schleichend einstellenden und oft erst zu spät bemerkten Erschöpfungszustand vorbeugen kann. Gerade Menschen mit einem hohen Selbstanspruch wären hier gefährdet. Durch andauernden Stress schüttet unser Körper das Hormon Cortisol aus, das eine realistische Wahrnehmung verhindert. In der Folge will der Mensch mehr schaffen, als es ihm möglich ist und er beutet seinen Körper immer mehr aus. Durch Essen, Alkohol, Drogen und weniger Bewegung will er das kompensieren. Doch er fühlt sich zunehmend ausgelaugt, hat Kreislaufprobleme und das Infarktrisiko steigt enorm. Der Stoffwechselhaushalt gerät durcheinander und die Launenhaftigkeit führt zu Beziehungsproblemen.

Mit seiner von ihm entwickelten Neuroimagination sollen nach Horst Kraemer nun die Betroffenen in einen Zustand der Entspannung versetzt werden, den sie schnell und überall erzeugen können. Dabei greift er auf 5000 Jahre alte Erfahrungen der Yogalehre zurück. Der Autor zeigt einfachste Übungen auf, mit denen das Glückshormon Serotonin vom Körper produziert wird, wodurch wiederum Probleme einfacher gelöst werden können. Aus der Hirnforschung führt er an, wie neuronale Verknüpfungen aktiviert werden, was einzig durch Bewegungen der Finger erreicht wird. Diese Verbindungen im Gehirn können nur durch die gelehrten Bewegungen ausgelöst werden, andernfalls sind Ziele nicht erreichbar. Auf jede Stresssituation sollte eine Entspannung folgen und für eine ausgewogene Balance sind ausreichend Bewegung und genügend Schlaf unverzichtbar.

Für das Praxisbuch Soforthilfe bei Stress und Burn-out hat Horst Kraemer auf umfangreiche Literatur zurückgegriffen. Natürlich wird dem Autor jeder zustimmen, wenn er in seinem Buch die Forderung nach genügend Freizeit aufstellt. Und das täglich! Leider lassen die heutigen Arbeitsbedingungen nur wenigen Menschen diese Freiheiten. Dass ausreichender Schlaf und insbesondere der Tiefschlaf nötig für unsere Ausgeglichenheit ist, wird auch niemand bestreiten. Doch sind ja gerade diese in der nicht immer Realität umzusetzenden Umstände der Grund für den zunehmenden Erschöpfungszustand vieler Menschen, der heute unter dem Begriff Burn out bekannt ist. Die gut erklärten und bebilderten Übungen mögen vielleicht einigen helfen, aber auch nur denen, die sich darauf einlassen. Ähnlich wie bei der Hypnose werden dabei immer wiederholende Formulierungen gebraucht. Ob aber allein durch die Beschäftigung mit schönen Gedanken, denn darauf fußt die Neuroimagination, eine Gewichtsreduktion möglich ist, mag bezweifelt werden. Fraglich ist auch, wem der Ratschlag von Horst Kraemer in seiner Schlussbemerkung, sich Zeit-, Kraft- und Geldreserven zuzulegen, helfen soll. Denn wer nur diesen Rat befolgt, wird das Praxisbuch Soforthilfe bei Stress und Burn-out nie lesen müssen und wer schon in der „Mühle“ steckt, hat keine Zeit es zu lesen.

Bildquelle: Kösel Verlag

Soforthilfe bei Stress und Burn-out von Horst Kraemer

  • Kösel Verlag 2012
  • Broschur
  • 144 Seiten
  • ISBN 978-3-466-30955-9
Zum Angebot von AmazonPreis 16,00 €
Werbung

Leservoting

Wie bewertest du dieses Buch? schrecklichschlechtdurchschnittlichgutausgezeichnet 8 Stimme(n) | Bewertung 3,38
Loading...

Schreibe einen Kommentar