Erfolgreich lieben von Georg Fraberger

Erfolgreich liebenGeorg Fraberger macht in seinem Ratgeber Erfolgreich lieben zunächst deutlich, dass sich Liebe nicht nur auf Personen, sondern durchaus auch auf Objekte, Wissensgebiete oder Handlungen beziehen kann. Als Psychologe definiert er den Begriff der Liebe und sieht einen Unterschied zwischen wahrer Liebe und Sex. Ein Mensch, so führt er weiter aus, der keine Liebe geben kann, erfreut sich am Schaden anderer Menschen und lässt seinen Frust an seinen Mitmenschen aus, da er sein eigenes Leben als Qual empfindet.

Bis Gemeinsamkeiten bei einem Paar zu echter Liebe führen, geht dem eine Verliebtheit voraus. Der Autor erklärt nicht nur, wie sich das im Alltag äußert, sondern auch, warum sich jemand häufig in einen Menschen verliebt, der den gleichen Beruf ausübt. Ist das nicht der Fall, sieht Georg Fraberger Konfliktpotenzial, das er an einem Beispiel verständlich macht. Zur Liebe gehört für ihn, den Partner so anzunehmen wie er ist, aber auch, sich selbst „so zu lassen, wie man ist“, denn andernfalls schränke das die Liebe von vornherein ein. Jeder sollte seine Wünsche dem Partner gegenüber äußern und das nicht etwa aus Angst, ihn zu verletzen, unterlassen. Wenn uns jemand gleichgültig ist, so der Autor, können wir diesen Menschen nicht hassen. Verletzen wir jemanden absichtlich, schließt das aus, dass wir diesen Menschen lieben, denn an dem Punkt zerbricht die Liebe.

Georg Fraberger sieht die Hauptursache für die Entstehung psychischer Erkrankungen in einer fehlgeschlagenen Beziehung. Interessant ist seine Aussage, dass Liebe die Freiheit einschränkt, da man etwas aufgibt, um zur Liebesbeziehung etwas beitragen zu können. Ebenfalls aufschlussreich sind seine Ausführungen zur beruflichen Arbeit: Demnach mindert Druck die Kreativität, Freude führt zu Erfolg, während Angst und Zwang Stress erzeugen. Auf die Liebe übertragen heißt das, dass der Liebende erwartet, in einer Beziehung glücklich zu werden. Daher setzt der Autor auch „zu lieben“ gleichbedeutend mit sich „zu freuen“, und vor allem macht nur die Liebe einen Menschen in den Augen seines Partners perfekt.

Mit der Dauer einer Beziehung verändert sich der Sex. Er wird anders erlebt und ist selbstverständlicher. Wegen „wiederholter Verhaltensmuster“ nimmt er dem Alltag die Spannung. Ungelebte Sexualität kann psychische Erkrankungen wie eine Depression zur Folge haben. Anhand von Beispielen zeigt der Autor auf, wie eine Zurückweisung in eine harmonische Diskussion aufgelöst werden sollte, wobei allein schon das Miteinanderreden den Erfolg bestimmt. Zum Thema Eifersucht führt er aus, dass dieser Zustand behandlungsbedürftig ist und der Eifersüchtige seinem Partner keine Freude gönnt, sei es bei der Ausübung eines Hobbys oder Kontakt zu anderen Menschen.

Georg Fraberger hat neben Fallbeispielen aus seiner beruflichen Praxis auch über seine eigenen Erfahrungen geschrieben, was insbesondere bei den Passagen zum Tragen kommt, in denen es darum geht, wie perfekt ein Mensch in den Augen seines Partners ist, da er selbst ohne Arme und Beine zur Welt gekommen ist. Seine Behinderung hat ihn nicht daran gehindert, ein Studium der Psychologie zu absolvieren, seit dem Jahr 2000 arbeitet er als Psychologe an klinischen Einrichtungen und er steuert selbst ein Auto. Er schreibt, wie er seine Frau kennengelernt hat und dass er als Vater von fünf Kindern mit ihr eine glückliche und in jeder Hinsicht erfüllte Ehe führt, denn für seine Frau ist er perfekt.

Für viele Menschen ist es wohl ein frommer Wunsch, dass die Grundeinstellung zur Arbeit auf Liebe basieren muss, wie der Autor es formuliert. Auch seine Aussage, dass der Nutzen der Arbeit nicht in der Bezahlung begründet liegt, mag für seine Tätigkeit als Psychologe gelten, weil er Menschen helfen kann und ihn das glücklich macht, doch leider trifft das nicht auf alle Berufstätigen zu. Für sie gilt, dass sie arbeiten gehen um leben zu können. Doch hierbei handelt es sich lediglich um einen Randbereich des eigentlichen Themas Erfolgreich lieben, bei dessen Aufarbeitung es sich nicht vermeiden lässt, zur Erklärung weiter auszuholen, was zwangsweise auch in philosophische Betrachtungsweisen mündet. Das Sachbuch ist ein guter Leitfaden mit vielen wertvollen Gedankenanstößen, „wie man ein glückliches Paar wird und es bleibt“.

Bildquelle: Residenz Verlag

Erfolgreich lieben von Georg Fraberger

  • Residenz Verlag 2019
  • Hardcover mit Schutzumschlag
  • 176 Seiten
  • ISBN 978-3-7017-3467-2
Werbung

Leservoting

Wie bewertest du dieses Buch? schrecklichschlechtdurchschnittlichgutausgezeichnet 3 Stimme(n) | Bewertung 3,67
Loading...

Schreibe einen Kommentar