Erst ich ein Stück, dann du – Die spannendsten Abenteuergeschichten von Patricia Schröder

Erst ich ein Stück, dann du – Die spannendsten AbenteuergeschichtenDas Kinderbuch „Die spannendsten Abenteuergeschichten“ enthält eine Zusammenstellung von vier Geschichten, die sich an Kinder ab sechs Jahren richten. In „Milo und die Meerhexe“ erzählt der Delfin Milo von seinen besorgten Eltern, weil seine Schwester Letti eines Tages im Ozean spurlos verschwunden ist. Da er sich selber auch Sorgen macht, begibt er sich auf die Suche nach Letti. Er begegnet der älteren Dora, die ihm von einer bösen Hexe und einem Fluch erzählt. Trotz seiner Ängste vor einem Todesriff macht er sich auf den Weg zur Meerhexe. Um seine Schwester Letti zu befreien, verlangt sie von Milo, dass er ihr ein Kind bringen soll. An einem belebten Strand findet er einen Jungen, der sich sofort an seiner Flosse festhält und zusammen mit Luca und einem von der Hexe gefangen gehaltenen Kapitän erlebt Milo ein spannendes Abenteuer.

Mitten in der Nacht wird Julius durch ein Geräusch geweckt und findet eine geheimnisvolle Botschaft. Zu seinem Schrecken sind seine Eltern verschwunden und gemeinsam mit dem Zottelbär Heinrich und seiner Freundin Lara, die auch eine Botschaft erhalten hat, macht er sich auf die Suche nach seinen Eltern. Aber zum Glück war alles nur „Ein Rittertraum“.

weiterlesenErst ich ein Stück, dann du – Die spannendsten Abenteuergeschichten von Patricia Schröder

Erst ich ein Stück, dann du – Nino und der Schul-Drache von Christine Fehér

Erst ich ein Stück, dann du – Nino und der Schul-DracheNach einem Umzug muss Nino eine andere Schule besuchen, was ihm gar nicht gefällt. Denn dort kennt er weder seine Mitschüler noch die neue Klassenlehrerin und möchte deshalb viel lieber zu Hause bleiben. Nachdem ihn seine Mutter am ersten Tag zur Schule begleitet hat, heißt ihn Frau Hahn in der Klasse 2a willkommen und stellt ihn den anderen Schülern vor. Doch anstatt sich auf den angebotenen, freien Platz neben Lara zu setzen, zieht der sehr schüchterne Nino einen freien Tisch ganz hinten im Klassenraum vor und setzt sich auf den Boden unter den Tisch. Ben macht sich darüber lustig und fragt Nino, ob er als „Tiefseetaucher“ auch seine Schwimmflossen und den Schnorchel mitgebracht hat.

Doch Nino staunt nicht schlecht, als ein Drache aus seinem Lesebuch steigt und ihm Mut macht. Die Mitschüler fragen sich verwundert, mit wem sich Nino unterhält, da der Drache Chili für sie unsichtbar ist.

weiterlesenErst ich ein Stück, dann du – Nino und der Schul-Drache von Christine Fehér

Erst ich ein Stück, dann du – Delfine von Bettina Obrecht

Erst ich ein Stück, dann du – DelfineFür die Buchreihe „Erst ich ein Stück, dann du“ hat Bettina Obrecht ein Kinderbuch über „Delfine“ geschrieben. Darin fährt Marvin mit seinen Eltern auf eine italienische Insel im Mittelmeer und ist ganz unglücklich, weil sein älterer Bruder Till nicht mit ihnen fahren wollte. Das ändert sich schlagartig, als er Pauline trifft, die ihre Ferien immer in dem Küstenort bei ihren Großeltern verbringt. Pauline kennt nämlich eine Bucht, in der ein Delfin einen Hund zum Spielkameraden hat. Marvin will das erst gar nicht glauben, doch kann er sich bei einem Besuch an einer traumhaft schönen Bucht davon überzeugen, wie der Hund zu dem Delfin ins Wasser stürmt und sie gemeinsam schwimmen.

Eines Tages stehen die Kinder jedoch enttäuscht vor einem Bauzaun. Von den Arbeitern erfahren sie, dass an der Bucht eine große Ferienanlage entstehen soll. Nicht nur Marvin und Pauline sind entsetzt, sondern auch die Wissenschaftlerin Regina Wagner, die ihnen viel über das Leben der Delfine erzählen kann. Sie nimmt die Kinder mit zu einem Besuch in einem Delfinarium, wo sie das Verhalten der Tiere erforscht.

weiterlesenErst ich ein Stück, dann du – Delfine von Bettina Obrecht