Boston Run von Frank Lauenroth

Der neue Thriller Boston Run von Frank Lauenroth handelt während der zwei Stunden des berühmtesten Marathon-Laufs der Welt, des Boston-Marathons. Der Boston-Marathon ist erst der zweite Start von Brian Harding über die 42,195 Kilometer lange Distanz, doch er weiß, dass er den Lauf gewinnen wird. Ein neues Dopingmittel verleiht seinem Körper ein Mehrfaches des normalen …

weiterlesenBoston Run von Frank Lauenroth

New York Run von Frank Lauenroth

Nach dem großen Erfolg des packenden Thrillers Boston Run legt der Autor Frank Lauenroth nun eine Fortsetzung seines Marathonthrillers vor. Auch dieses Mal schickt er seinen Protagonisten Brian Harding wieder auf eine Marathonstrecke, aber nun in New York City und begleitet von Christopher Johnson. Doch kann New York Run die hohen Erwartungen der Leser an …

weiterlesenNew York Run von Frank Lauenroth

Der Berg von Dan Simmons

Im Juni 1924 wollen George Mallory und Andrew Irvine den Mount Everest bezwingen, doch sie kehren nie zurück. Bis auf den heutigen Tag konnte nicht geklärt werden, ob die beiden Bergsteiger den Gipfel erreicht haben und damit den als Erstbesteigern geltenden Tenzing Norgay und Edmund Hillary den Ruhm streitig machen könnten. In dem Roman Der …

weiterlesenDer Berg von Dan Simmons

Butcher’s Crossing von John Williams

William Andrews verlässt nach drei Jahren das Harvard College in Boston. Als er nach zweiwöchiger Fahrt mit der Kutsche und der Eisenbahn in Kansas ankommt, sucht er in Butcher’s Crossing den Fellgerber J.D. McDonald auf, um ihm Grüße seines Vaters auszurichten. Da Andrews unbedingt das Land kennenlernen möchte, schickt ihn der Fellgerber zu dem Büffeljäger …

weiterlesenButcher’s Crossing von John Williams

Gesundes Gift von Franz Kabelka

Die Journalistin Frieda wohnt seit drei Jahren mit Leo zusammen in Wien. Für ihre nächste Arbeit liegt ihr eine Studie von Dr. Piper aus Boston vor, der in ayurvedischen Produkten eine Grenzwertüberschreitung der giftigen Substanzen Quecksilber, Blei und Arsen festgestellt hat. Ayurvedavertreter hingegen sprechen von einer unbedenklichen Überführung in einen nicht toxischen Zustand. Im Rahmen …

weiterlesenGesundes Gift von Franz Kabelka

Frau hinter Hecken von Jana Revedin

Isolde Schwartz ist Anfang sechzig, lebt in München und ist eine berühmte Philosophin. Eines Tages eröffnet sie in einem Telefonat der erstaunten Sylvie Vaughan, dass sie Nachbarinnen sind. Sie würden sich von einem Symposium in Boston kennen und Sylvie könnte ihr Haus vom Fenster aus sehen. Am nächsten Tag trifft Sylvie die Frau hinter Hecken …

weiterlesenFrau hinter Hecken von Jana Revedin

So wie Kupfer und Gold von Jane Nickerson

Als Vorlage für ihren Jugendroman So wie Kupfer und Gold diente Jane Nickerson das Märchen Blaubart , das in seiner ursprünglichen Form von Charles Perrault bereits im Jahr 1697 geschrieben und unter anderem in der Folge auch von den Gebrüdern Grimm aufgegriffen wurde. Die nun vorliegende Fassung bezieht sich auf die Zeit kurz vor dem …

weiterlesenSo wie Kupfer und Gold von Jane Nickerson